Neues aus dem Designbüro

Neues aus dem Designbüro

Die Arbeit der vergangenen Monate hätte kaum vielseitiger sein können. Vom umfassenden Relaunch eines Luftfahrt-Verbandes mit rund 20.000 Mitgliedern über solides Editorial Design, Anwendungen im medizinischen- und technischen Bereich bis zum verspielten Retro-Design ist alles dabei, was unsere Arbeit aus- und uns Spaß macht. Dabei sind die Anwendungen sind medienübergreifend, vom Mini-Webauftritt (RIPPLOH) bis zum inhaltstiefen Portal (AEROCLUB-NRW), von fröhlicher Kita-Gestaltung (KITA & CO) bis zum umfassenden Magazin (LUFTSPORT MAGAZIN). Machen Sie sich ein Bild unter Portfolio!

AEROCLUB NRW beauftragt Zenon Design

Der AEROCLUB NRW vertritt als Luftsportverband die Interessen der in Nordrhein Westfalen ansässigen Luftsportvereine. Er verbindet in seiner Organisation Motorflieger, Segelflieger, Motorsegelflieger, Modellflieger, Ballonfahrer, Fallschirmspringer, Ultraleichtflieger und Drachenflieger, die sich in rund 250 Vereinen zusammengeschlossen haben.
Die soziologische Zusammensetzung der Luftsportvereine entspricht dem Querschnitt der Bevölkerung. Knapp 20.000 Schüler, Studenten, Angestellte und Selbständige erfüllen sich in den Vereinen ihren Traum vom Fliegen. Das Vereinsleben verbindet Generationen.Basierend auf einem durchorganisierten Wettkampfwesen, Kader- und Stützpunktsystem nimmt der Luftsport einen Spitzenplatz im Kanon der Verbände des Deutschen Sportbundes ein.

Im März 2012 wurde Zenon Design mit einem umfassenden Relaunch für den Aeroclub-NRW beauftragt. In den vergangenen Monaten folgte eine enge Zusammenarbeit mit der Projektleitung Katharina Schorr und Joël Wagner. Ein umfassendes Redesign bildet nun die neue Basis für den Aeroclub. Die Website http://www.aeroclub-nrw.de machte mit dem “going online” am 12. August den Anfang, weitere Anwendungen wie das Luftsport Magazin folgen in den kommenden Wochen.

Muster mit Wert. Zenon Design und Lista Office

Schöner arbeiten – wo, wenn nicht in einem Designbüro sollte das oberste Priorität haben? Lange Arbeitstage müssen effektiv ablaufen, Kommunikative Treffpunkte fördern den Austausch. Wenn Optik und Funktionalität stimmen, stimmen auch die Ergebnisse, die in diesem Umfeld entwickelt werden.

Dies im Hinterkopf haben wir uns 2012 darauf eingerichtet: Eine ruhige, wertige Optik und und Einrichtungs-Elemente in einer stimmigen Farb- und Materialwelt stand auf dem Wunschzettel. Unseren Wunsch erfüllt hat Lista Office, ein renommierter Schweizer Büromöbel-Hersteller. Die Zusammenarbeit mit dem Münsteraner Vertriebspartner Andreas Bierbaum hat sich als ausgesprochen effektiv erwiesen.

zax_logo_hell-Blog


Zenon entwickelt erstes Design für eine Mobile Application

Das IT-Unternehmen Inovex beauftragte Zenon mit der gestalterischen Entwicklung für ein Überwachungs-Tool. Aufgabe dabei: Namensfindung, Logo und ein Design, welches innerhalb des Android Store eine klare Abgrenzung zu den vorhandenen Applikationen schafft.

Mehr unter: ZAX Mobile App